Anzeigen
Weitere interessante Beiträge
Suchen

Wer schnell Geld für einen bestimmten Zweck braucht, wird sich fragen, ob es auch Institute gibt, welche einen Kredit mit Sofortauszahlung anbieten. Tatsächlich gibt es so etwas und die entsprechenden Kredite werden unter verschiedenen Namen wie Eilkredit, Express-Kredit, [Sofortkredit->sofortkredit] oder eben auch als Kredit mit Sofortauszahlung angeboten.

In aller Regel ist ein solcher [Eilkredit auch ohne Schufa-Auskunft->kredit-ohne-schufa] möglich. Das liegt schon allein daran, dass dies den Aufwand mindert, der bei der Prüfung und Vergabe eines Kredits entsteht. Außerdem ist die Einholung einer Schufa-Auskunft auch ein Zeitfaktor, der einerseits das Geschäft bremst, andererseits auch wieder Kosten verursacht.

Durch die vereinfachte Bonitätsprüfung beim Kredit mit Sofortauszahlung wird natürlich das Risiko für den Kreditgeber erhöht. Da hier das Kapital jedoch in kleiner Stückelung angelegt wird, streut dieses Risiko und kann über einen Risikoanteil im Kreditzins aufgefangen werden. Dadurch wird ein Eilkredit ohne Schufa natürlich verhältnismäßig teuer, was aber nicht so ins Gewicht fällt, da es sich absolut um eher kleine Kreditsummen und damit Schuldendienste handelt.

Hat man sich jedoch mit einer ganzen Reihe von [Kleinkrediten->kleinkredit], wie sie als Sofortkredit, Express-Kredit, [Eilkredit->eilkredit] oder [Kredit mit Sofortauszahlung->home] angeboten werden, erheblich verschuldet, wird es insgesamt eben doch teuer. Wer lediglich aus Unachtsamkeit in eine solche Lage geraten ist und eigentlich über eine für einen regulären Bankkredit ausreichende Bonität verfügt, sollte daher prüfen, ob er durch eine [Umschuldung->kredit-umschuldung] in Form der Ablöse der vielen Kleinkredite durch einen einzigen größeren regulären Bankkredit nicht einiges an Kreditkosten einsparen kann.